abspielen nicht möglich

Luftaufnahme
 

Was verbindet uns mit dem Tierpark Cottbus?

Aus dem Tierpark Cottbus stammt unser männliches Bennet-Känguru Jack, welcher im März 2012 sein neues Zuhause auf unserem Ferienhaus- und Campingpark "Ludwig Leichhardt" Zaue fand. 

Unser Kängurubaby Jimba, es kam bei uns im Mai 2014 zur Welt, hat am 28. April 2015 seine Reise in sein neues Zuhause, dem Tierpark Cottbus angetreten. 


Der Tierpark Cottbus - Kurzinformation

Mit 25 Hektar ist der Tierpark Cottbus der größte im Land Brandenburg. Gelegen direkt an der Spree und zwischen dem Branitzer Park (Pücklerpark) sowie dem Spreeauenpark bietet er eine idyllische Atmosphäre mit über 1200 sehenswerten Tieren. 

Direkt im Park befindet sich ein Parkrestaurant mit Außenterrasse und einem angeschlossenem Kinderspielplatz.

Sie erreichen den Tierpark mit dem Auto, dem Bus des ÖPNV oder mit der Cottbuser Parkeisenbahn (bitte beachten Sie die Saisonzeiten der Cottbuser Parkeisenbahn).

Ausreichend Stellplätze für Ihr KFZ stehen am Parkeingang zur Verfügung.

 

 

Weiteres über den Cottbuser Tierpark können Sie unter dem folgenden Link erfahren: www.tierparkcottbus.de